Ad-Hit.de


F.A.Q.
1. Welche Seiten sind bei der Buchung nicht erlaubt?
Seiten mit Framebrechern, Zufallseiten, Viren/Trojanern oder sonstiger Schadsoftware, sowie Seiten mit mehr als 2 Popups, Erotik oder Gewalt über FSK 16.

2. Was passiert, wenn ich eine solche Seite trotzdem einstelle?
Wir prüfen jede Seite vorab, sollte die Seite nicht unseren Vorgaben entsprechen, stornieren wir die Kampagne und Sie erhalten das Guthaben zurück auf Ihr Werbekonto.

3. Ab wann kann ich eine Auszahlung beantragen?
Je nachdem in welcher Währung Sie auszahlen wollen: Ab 5,00€ oder ab 1.000 Klammlosen.

4. Wie schnell erfolgt die Auszahlung?
Meist innerhalb von wenigen Tagen, wir garantieren eine Auszahlung innerhalb von 30 Werktagen nach Beantragung.

5. Welche Schnittstellen ( Interface ) bietet Ad-Hit.de?
Für Webmaster bieten wir neben dem Standard Interface auch passende und kostenlose Downloads für VMS1, VMS2, FWX und MT/Paidmail 1.0 Pro, sowie Paidmail 3.0 Pro an. Damit können Sie die Werbekampagne direkt in Ihr Projekt einbauen. Zusätzlich ist bei der aktuellen Version des Beex 4.0 Scriptes die Schnittstelle zu Ad-Hit.de automatisch eingebaut.

6. Für mein Projekt kann ich kein passendes Interface finden, was nun?
Für Webmaster, die keines der gängigen Scripte einsetzen, bieten wir auf Anfrage weitere Interface-Lösungen. Schreiben Sie uns dazu via Support-Ticket oder Mail.

7. Welche Ref-Ebenen gibt es und wie werden diese vergütet?
Es gibt 3 Ref-Ebenen, die mit 5%, 1% und 0,5% lebenslang vergütet werden.

8. Vergütete Länder
Vergütet werden die Kampagnen nur, wenn der Besucher/Nutzer aus Deutschland, Österreich oder Schweiz kommt.

9. Weitervermarktung
Eine Weitervermaktung ist nur mit vorheriger Absprache erlaubt.